Oberarzt (m/w/d) in der Gefäßchirurgie

scheme imagescheme imagescheme image

Die Zentralklinik Bad Berka

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Unsere Klinik gehört zu den modernsten Kliniken Deutschlands und ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In unseren 21 Fachkliniken und Zentren versorgen wir jährlich rund 43.000 Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland.

Insgesamt verfügen wir in unserem landschaftlich reizvoll gelegenen Haus über 647 Planbetten. Die Zentralklinik ist mit ca. 1.800 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land. Die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt und die Klassikerstadt Weimar sind 20 Autominuten entfernt.

Die Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie der Zentralklinik Bad Berka GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für 40 Wochenstunden, einen

Facharzt (m/w/d) der Fachrichtung Gefäßchirurgie als

Oberarzt (m/w/d)

Die Klinik ist zuständig für die operative Behandlung von Erkrankungen der Lunge, des Mittelfells, der Brustwand und Erkrankungen der Schilddrüse.

Im Mittelpunkt steht die Chirurgie des Lungenkrebses. Weitere Schwerpunkte sind Operationen an der Luftröhre und den großen Bronchien sowie die minimal invasive Chirurgie (Schlüssellochchirurgie).

Die Abteilung Gefäßchirurgie ist der operative Partner der Klinik für Angiologie und dem Institut für bildgebende Diagnostik im rezertifiziertem Gefäßzentrum. Neben der arteriellen Rekonstruktion von Durchblutungsstörungen der Beine stellen die operative Therapie der Einengungen der Halsschlagader und der Aortenersatz durch Gefäßprothesen bei Aneurysmen und Verschlüssen der Bauchschlagader Schwerpunkte dar.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung Gefäßchirurgie mit entsprechender fachärztlicher Erfahrung
  • Wissenschaftliches Interesse
  • Umfassende Kenntnisse im Gesamtgebiet der Gefäßchirurgie, insbesondere im Bereich der interventionellen Gefäßmedizin
  • Kenntnisse in der Thoraxchirurgie sind vorteilhaft, da ein gemeinsamer Rufbereitschaftsdienst existiert, wobei die Facharztausbildung für Thoraxchirurgie absolviert werden kann
  • Perspektivisch ist es vorgesehen, den Stelleninhaber als Nachfolger des derzeitigen Departmentleiters Gefäßchirurgie zu qualifizieren
  • Eine Schwerpunktbildung entsprechend der persönlichen Interessen und Kompetenz unter Berücksichtigung der Kompetenzbereiche der übrigen Mitglieder des oberärztlichen Teams nicht nur möglich, sondern sogar wünschenswert
  • Fachlichen und soziale Qualitäten im Umgang mit Patienten und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Notwendige Führungsqualitäten

Das bringen Sie mit:

  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Fähigkeit und Interesse fachübergreifend zu arbeiten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Motivation zur kooperativen und konstruktiven Weiterentwicklung unseres multiprofessionellen Teams (Ärzte, Therapeuten, Pflegekräfte etc.)

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und optimale Arbeitsbedingungen
  • Umfeld, das Kreativität und Einfallsreichtum fördert
  • Außertarifliche und leistungsorientierte Vergütung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Eigene Kinder­tagesstätte

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen steht Ihnen Chefarzt Dr. Thomas Kohl gerne telefonisch unter der Telefonnummer 036458 5-1601 zur Verfügung.