Oberarzt (m/w/d) / Funktionsoberarzt (m/w/d) für Anästhesie / Intensivmedizin

scheme imagescheme image

Die Zentralklinik Bad Berka

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Unsere Klinik gehört zu den modernsten Kliniken Deutschlands und ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In unseren 21 Fachkliniken und Zentren versorgen wir jährlich rund 43.000 Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland.

Insgesamt verfügen wir in unserem landschaftlich reizvoll gelegenen Haus über 647 Planbetten. Die Zentralklinik ist mit ca. 1.800 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land. Die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt und die Klassikerstadt Weimar sind 20 Autominuten entfernt.

Für das Zentrums für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin suchen wir Verstärkung für unser Team. Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Anästhesist (m/w/d) in Oberarzt- oder Funktionsoberarztposition.

Was wir leisten:

Etwa 50 Ärztinnen und Ärzte des Zentrums für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin versorgen jährlich in den operativen Fachgebieten Herzchirurgie, Thoraxchirurgie, Interventionelle Bronchologie, Neurochirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie und Urologie über 10.000 Patienten anästhesiologisch, betreuen jährlich über 2000 Patienten aller operativen und internistischen Fachdisziplinen intensivmedizinisch und über 5000 Patienten im operativen Intermediate Care Bereich.

Anästhesie
In den 15 Sälen des zentralen Operationstraktes sowie an weiteren dezentralen Anästhesiearbeitsplätzen kommen alle Varianten der Allgemeinanästhesie, (ultraschallgestützte) Regionalanästhesieverfahren für die obere und untere Extremität und rückenmarksnahe Verfahren (Schwerpunkt: thorakale Periduralanästhesie) zur Anwendung. In hoher Zahl werden moderne Methoden der Lungenseparation, Jet Ventilation, differenziertes Airway Management und fiberoptische Intubation, und erweitertes hämodynamisches Monitoring, inklusive transösophagealer Echokardiographie (Ausbildungsstätte) durchgeführt. Die perioperative Akutschmerztherapie verstehen wir als integralen Bestandteil anästhesiologischer Tätigkeit.

Intensivtherapie
Die interdisziplinäre Intensivstation mit bis zu 40 Beatmungsbetten steht unter fachlicher und organisatorischer Leitung der Abteilung. Eine Intermediate Care Station erlaubt ein abgestuftes Therapiekonzept. Es kommen alle Organunterstützungsverfahren inklusive extrakorporaler Kreislauf- und Lungenersatz zur Anwendung.

Notfallmedizin
Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin ist wesentlich in die Versorgung vital bedrohter (inkl. polytraumatisierter) Patienten in der zentralen Notaufnahme des Klinikums eingebunden. Ein Rettungs- / Intensivhubschrauber ist an der Klinik stationiert.

Was wir uns wünschen:

Eine engagierte, fachlich hochqualifizierte Persönlichkeit mit hoher Kooperationsbereitschaft und mehrjähriger Erfahrung als Facharzt in einer großen anästhesiologischen Abteilung. Hohe Qualifikation und Erfahrung in der peripheren Regionalanästhesie ist notwendige Bedingung der Einstellung. Erfahrungen in der Kardioanästhesie, Thoraxanästhesie, Neuroanästhesie, Kinderanästhesie und Intensivtherapie sind wünschenswert.
 

Wir bieten Ihnen:

Es erwartet Sie ein interessanter und aufregender Arbeitsplatz sowie eine an der Aufgabenstellung und beruflichen Qualifikation orientierte verhandelbare Vergütung. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten auf Wunsch kostengünstige Unterkunft in einem unserer Häuser.

Vom Klinikum auf „dem grünen Hügel“ bzw. vom reizvoll im Ilmtal gelegenen Städtchen Bad Berka aus sind die Klassikerstadt Weimar (12 km), die Universitätsstadt Jena (30 km) und die thüringische Landeshauptstadt Erfurt (25 km) innerhalb von 10 bis 25 Minuten erreichbar. Dieses Städtedreieck bietet alle denkbaren Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Lebensmittelpunktes in der grünen Mitte Deutschlands, von ländlich idyllischer Umgebung bis hin zum großstädtischen Umfeld.

Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich im Ort. Unser Krankenhaus verfügt über eine Kindertagesstätte. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten auf Wunsch kostengünstige Unterkunft in einem unserer Häuser.
 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für unbürokratische Anfragen stehen Ihnen die Chefärzte Herr Prof. Dr. W. Karzai und Herr PD Dr. T. Schreiber unter der Telefonnummer: (+49 3 64 58)-51001 zur Verfügung. Eine Besichtigung der Klinik oder eine Hospitation zur Vermittlung eines ersten Eindrucks ist jederzeit möglich.
Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerberportal unter https://www.zentralklinik.de/beruf-karriere.html   nutzen Bewerbungen, die uns per Email oder per Post erreichen, werden von uns in die mit dem Bewerberportal verbundene Bewerbermanagementseite überführt (gehostet bei rexx systems GmbH). Falls Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Bewerbung absehen. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgesehenen Fristen (siehe Datenschutz) werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht.