IT Integrationsspezialist / Integration Consultant (m/w/d)

  • deutschlandweit
  • Bad Berka
  • Bad Neustadt an der Saale
  • Frankfurt (Oder)
  • Gießen
  • Vollzeit
  • Publiziert: 15.12.2021
scheme image

Die RHÖN-KLINIKUM IT Service GmbH ist als 100%ige Tochter der RHÖN-KLINIKUM AG im direkten Dialog mit Medizin, Pflege und Management für die Erarbeitung und den Betrieb von innovativen Lösungen tätig. Wir bilden das Fundament im Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens in Kooperation mit den Leistungserbringern sowie den Herstellern von Software und Hardware. Mit mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird die RHÖN-KLINIKUM IT-Services GmbH (RIT) in ihrer geschaffenen Organisation IT-Dienstleistungen für die Standorte erbringen.
 
Die RHÖN‐KLINIKUM AG ist einer der größten Gesundheitsdienstleister in Deutschland. An den fünf Standorten Campus Bad Neustadt, Klinikum Frankfurt (Oder), Universitätsklinikum Gießen und Universitätsklinikum Marburg (UKGM) sowie der Zentralklinik Bad Berka bieten die Kliniken exzellente Medizin mit direkter Anbindung zu Universitäten und Forschungseinrichtungen. Die RHÖN-KLINIKUM AG ist ein eigenständiges Unternehmen unter dem Dach der Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA.

Für unsere RHÖN-KLINIKUM IT Service GmbH suchen wir einen

IT - Integrationsspezialist / Integration Consultant (m/w/d)

Ausrichtung medizinische Fach- und Kommunikationssysteme


in Vollzeitbeschäftigung. Der Arbeitsort wird eine gemeinsam festzulegende Klinik der RHÖN-KLINIKUM AG sein.

Was erwartet Sie:

  • Einführung und Betreuung medizinischer, fachbereichsspezifischer Subsysteme
  • Konzeption und Implementierung von Integrationslösungen für unsere Konzernkliniken
  • Konfiguration des Informationsaustausches zwischen den medizinischen Fachsystemen und den zentralen Systemen (Klinisches Informationssystem und Archiv)
  • Erstellung von Ist-Analysen und Soll-Konzepten
  • Schnittstellenimplementierung
  • Systemdokumentation
  • Kommunikation mit Herstellern und Dienstleistern

Was erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Medizin-) Informatik oder gleichwertige Ausbildung
  • Kenntnisse und Berufserfahrung auf dem Gebiet der medizinisch genutzten IT-Systeme und Krankenhaussoftware, idealerweise der Konzernverfahren „iMedOne“ (KIS), „SAP IS-H“ (Patientenadministration) und Orchestra (Kommunikationsserver)
  • Fundierte Kenntnisse in den international etablierten Prozess- und Kommunikationsstandards (IHE, HL7, DICOM, FHIR) und praktische Erfahrungen in der Umsetzung
  • Kenntnisse zu Krankenhausprozessen und Krankenhaussoftware
  • Programmierkenntnisse in Java/Javascript sind von Vorteil
  • Proaktive, strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Teamgeist
  • Leistungsbereitschaft und Freude an technischen Herausforderungen

Was bieten wir Ihnen:

Suchen Sie die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln? Dann bieten wir Ihnen ein sehr interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld in einem engagierten Team mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, einer den Anforderungen der Stelle entsprechenden außertariflichen Vergütung sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Wollen Sie mit uns Ihre Chance nutzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

RHÖN-KLINIKUM IT Service GmbH
Schlossplatz 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

 
 
Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerberportal unter https://bewerberportal.rhoen-klinikum-ag.com nutzen Bewerbungen, die uns per Email oder per Post erreichen, werden von uns in die mit dem Bewerberportal verbundene Bewerbermanagementseite überführt (gehostet bei rexx systems GmbH). Falls Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Bewerbung absehen. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgesehenen Fristen (siehe Datenschutz) werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht.