Departmentleiter Orthopädie/Endoprothetik (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

scheme imagescheme image

Die Zentralklinik Bad Berka

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie behandelt alle Verletzungen und Verschleißerkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, einschließlich der Hand- und Fußchirurgie, mit Ausnahme der Wirbelsäule. Es besteht eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie unter dem Dach eines Orthopädisch-Traumatologischen Zentrums. Als zertifiziertes regionales Traumazentrum sind wir für einen Teil der Versorgung von Schwerverletzten in Thüringen zuständig. Dazu steht rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, ein „Schockraum-Team“ in Bereitschaft. Weiterhin ist die Klinik seit 2014 zertifiziertes Endoprothesenzentrum. Es besteht die Zulassung für die ambulante Behandlung in der gesetzlichen Unfallversicherung (BG). Die Abteilung verfügt über insgesamt 36 Betten.

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sucht zum 01.08.2022, in Vollzeit, einen

Departmentleiter Orthopädie/Endoprothetik (m/w/d) für die Klinik Orthopädie und Unfallchirurgie

Ihre Aufgaben:

  • Operative Versorgung des gesamten Behandlungsspektrums der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Weiterentwicklung des Endoprothesenzentrums und des Traumazentrums
  • Aktive Teilnahme an der Weiterbildung der Ausbildungsassistenten
  • Teilnahme an der oberärztlichen Rufbereitschaft
  • Teilnahme an der ambulanten Versorgung von Patienten, z.B. im MVZ

Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt (m/w/d) verbunden mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie und spezielle orthopädische Chirurgie
  • Expertise in der Endoprothetik der Hüft- und Kniegelenke, einschließlich Wechseloperationen, gelenkerhaltende Korrekturoperationen sowie Operationen am Becken bei angeborenen oder erworbenen Deformitäten.
  • Eine engagierte, verantwortungsbewusste und insbesondere patientenorientierte Persönlichkeit mit fundiertem theoretischen Wissen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung für organisatorische und inhaltliche Abläufe
  • Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:


Es erwartet Sie ein interessanter und aufregender Arbeitsplatz sowie eine an der Aufgabenstellung und beruflichen Qualifikation orientierte verhandelbare Vergütung. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten auf Wunsch kostengünstige Unterkunft in einem unserer Häuser.

Vom Klinikum auf „dem grünen Hügel“ bzw. vom reizvoll im Ilmtal gelegenen Städtchen Bad Berka aus sind die Klassikerstadt Weimar (12 km), die Universitätsstadt Jena (30 km) und die thüringische Landeshauptstadt Erfurt (25 km) innerhalb von 10 bis 25 Minuten erreichbar. Dieses Städtedreieck bietet alle denkbaren Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Lebensmittelpunktes in der grünen Mitte Deutschlands, von ländlich idyllischer Umgebung bis hin zum großstädtischen Umfeld.

Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich im Ort. Unser Krankenhaus verfügt über eine Kindertagesstätte in naher Umgebung. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten auf Wunsch kostengünstige Unterkunft in einem unserer Häuser.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für erste Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Herr Prof. Dr. Olaf Kilian, unter 036458 5-2501 zur Verfügung.
Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerberportal unter https://www.zentralklinik.de/beruf-karriere.html  nutzen Bewerbungen, die uns per Email oder per Post erreichen, werden von uns in die mit dem Bewerberportal verbundene Bewerbermanagementseite überführt (gehostet bei rexx systems GmbH). Falls Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Bewerbung absehen. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgesehenen Fristen (siehe Datenschutz) werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht.