Atmungstherapeut (m/w/d)

  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die Zentralklinik Bad Berka

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Unsere Klinik gehört zu den modernsten Kliniken Deutschlands und ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In unseren 21 Fachkliniken und Zentren versorgen wir jährlich rund 43.000 Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland.

Insgesamt verfügen wir in unserem landschaftlich reizvoll gelegenen Haus über 647 Planbetten. Die Zentralklinik ist mit ca. 1.800 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land. Die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt und die Klassikerstadt Weimar sind 20 Autominuten entfernt.

Gesucht werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit, ein

Atmungstherapeut (m/w/d)

Mit Ihren Kompetenzen unterstützen Sie in Ihrem Aufgabengebiet die Bereiche ärztlichen Dienst, Pflege sowie Ergo- und Physiotherapie bei Diagnostik, Therapie und in den direkten Tätigkeiten am Patientenbett. Der Atmungstherapeut ist klinikübergreifend in allen Kliniken unseres Klinikverbundes je nach Bedarf tätig. Spezielle Tätigkeiten werden den Erfordernissen der Klinik in Absprache mit der ärztlichen Leitung und von Atmungstherapeuten (m/w/d) festgelegt.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Umsetzung Therapiekonzepte unter fachärztlicher Anleitung und Rückkopplung im Team
  • Management invasiver und nicht-invasiver Beatmung
  • Betreuung von Patienten und selbständige Steuerung protokollgestützter Weaningprozesse nach Standards
  • Anpassung der Respiratoren und Trachealkanülenmanagement in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team, der Pflege, Ergo- und Physiotherapie
  • Initiierung, Fortführung oder Anpassung außerklinischer Beatmungskonzepte
  • Empfehlungen zu fallbezogenem Gerätemanagement und Hilfsmittelbeschaffung
  • Fachliche Beratung und Schulungen für Patienten, Angehörige, Ärzte und Pflegepersonal
  • Unterstützung bei der Einarbeitung von pflegerischen und ärztlichen Kollegen/-innen
  • Evaluation und Dokumentation der Prozesse
  • Mitwirkung bei der Akkreditierung zum Weaningzentrum sowie bei Projekten

Das bringen Sie mit:

  • Mehrjährige berufliche Qualifikation als Pflegefachkraft (m/w/d) oder Physiotherapeut (m/w/d)
  • Weiterbildung entsprechend dem Curriculum „Atmungstherapeut“ der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie
  • Innovationsfreude sowie eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sichere Umgangsformen und Einfühlungsvermögen
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsfähiges und aufgeschlossenes Team
  • Intensive Einarbeitung
  • Kinderbetreuung im klinikeigenen Kindergarten
  • Nutzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Moderne Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen des Gesundheitswesens
  • Vertrauensvoller, leistungsorientierter und professioneller Umgang in unserem Haus
  • Leistungsgerechte Vergütung und jede Menge Annehmlichkeiten für unsere Mitarbeiter

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen steht Ihnen unsere ltd. Atmungstherapeutin, Frau Schimandl, gern telefonisch unter 036458 5-41505 zur Verfügung.

Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerberportal unter https://www.zentralklinik.de/beruf-karriere.html   nutzen Bewerbungen, die uns per Email oder per Post erreichen, werden von uns in die mit dem Bewerberportal verbundene Bewerbermanagementseite überführt (gehostet bei rexx systems GmbH). Falls Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Bewerbung absehen. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgesehenen Fristen (siehe Datenschutz) werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht.